Wellrohrabschneider WRS-K-60-2

Der Wellrohrschneider schneidet geschlossene Wellrohre bis 60 mm Aussendurchmesser.

Die exakte Schnittposition wird durch ein Kamerasystem gewährleistet. Die unterschiedlichen Profile und Schnittpositionen können durch den Bediener in die Kamera eingelernt und gespeichert werden.

Durch die rotierende und kurvengesteuerte Messereinheit laufen die Schneidmesser kontinuierlich um das Produkt, wo diese dann, an der exakten Position, ins Material mit der gewünschten Schnitttiefe und Schnittgeschwindigkeit eintauchen.

Technische Daten:

 

  • Rotationseinheit mit Kurvengesteuerter Messerzustellung

    • in der Produktion frei einstellbare Schnitttiefe

    • in der Produktion frei einstellbare Schnittgeschwindigkeit

  • Maximaler Rohraussendurchmesser: 60 mm

  • Schnittgeschwindigkeit: Maximal 45 Schnitte bei 300 mm Rohrlänge (abhängig vom Material und der Wandstärke)

  • Rohrklemmung: 2-fach

    • pneumatisch

    • Klemmeinheit ausfahrbar

  • Länge Transportband: 2 m / oder nach Vereinbarung

    • Drehmomentgeregelte Bandschließung

  • Solides Grundgestell (geschweißt)

  • Grundgestell fahrbar mit Stopp-Einrichtung

  • 19” Touch-Bedienpanel für Maschinenbedienung und Kamera

  • Alle Achsen werden hochpräzise mit Servo-Motoren angesteuert

  • Rezeptverwaltung mit 250 Rezept-Speicherplätzen

  • Betriebsstunden- Meter- und Gesamtstückzähler

  • Abschaltung bei Materialende

  • Ultraschall-Durchhangregelung

  • VPN-Modem zur Fernwartung

  • Dokumentation und Bedienung: Deutsch/Englisch

  • Elektrischer Anschluss: 3 x 400V max. 16A über CEE-Stecker 16A

  • Druckluftanschluss: min. 4 bar

  • CE-Kennzeichen / Konformitätserklärung

Büro Haßfurt

Industriestr. 34

97437 Haßfurt

cdr-engineering GmbH