Drahtbiegemaschine für Mäanderdraht

Drahtbiegemaschine zur automatischen Herstellung von „Mäanderdraht“ .

Der Draht wird durch eine Vorschubeinheit von dem Abrollteller abgezogen und der Biegeeinheit zugeführt.

In der Biegeeinheit wird der Draht vollautomatisch in die „Mäanderform“ gebracht und anschließend auf Spulen aufgewickelt.

Hauptmerkmale des Gerätes:

  • Bediensprache Deutsch / Englisch

  • Bedienung über Touch-Display

  • Automatischer Biegeprozess

  • Kompakte Bauweise mit stabilen Schweißgestell

  • Optische und akustische Anzeige von Maschinenzuständen

  • Beim aufwickeln wird zwischen die einzelnen Drahtlagen ein Band gelegt

  • Überwachung Füllstand Zuführspule

  • Die Anzahl der Biegungen über Display einstellbar

  • Biegewinkel können über das Display eingestellt werden

  • Doppeltes Richtwerk zum „richten“ des zugeführten Drahtes

  • Parameterspeicher

Büro Haßfurt

Industriestr. 34

97437 Haßfurt

cdr-engineering GmbH